Unsere Philosophie

Der Mensch...

...steht bei all unserem Handeln im Mittelpunkt.
Hinter jedem  steht ein persönliches Schicksal. Mit diesem Bewusstsein
gehen wir sorgsam um und versuchen  "da zu sein", wenn wir gebraucht werden.
Verständnis,  Freundlichkeit, ein  respektvolles Miteinander verbunden mit
unserem Fachwissen....das sind die Eckpfeiler unserer Philosophie.

Unsere Zusammenarbeit im Betrieb…

..ist familiär und freundschaftlich. Wir verstehen uns als Team und arbeiten gemeinsam an unseren
Projekten. Jeder von uns ist ein Individualist und bringt seine Stärken und Ideen mit in die Arbeit ein.
 Motivation und Kreativität entstehen bei uns durch ein partnerschaftliches Miteinander,
gegenseitigen Respekt, Verständnis und Freude an der Arbeit.

Unsere prinzipielle Einstellung….

Für alle Herausforderungen gilt zunächst einmal „Geht nicht, gibt`s nicht!“ Erst mal überlegen,
dann planen und bei Machbarkeit  - umsetzen! Wir freuen uns immer, neben einer anspruchsvollen
Grabstättengestaltung,  auch andere schöne Dinge aus Stein anfertigen zu dürfen.
Diverse Produktionspartner und Bildhauer unterstützen uns hierbei tatkräftig. Der „ kleine Dienstweg“
ermöglicht es uns, auch individuelle Wünsche unserer Kunden zu realisieren.


„Servicewüste“  Deutschland….

…kennen wir bei uns nicht!

Service, persönliche Beratung und gute Ausführung werden bei uns ganz großgeschrieben.
Keine Marketingstrategie, sondern unser grundsätzliches Verständnis, wie „Dienstleistung“ aussehen sollte.
 Im Zentrum unseres Handelns stets mit der Frage „Wie können wir unserem Kunden bei der
Verwirklichung seiner Vorstellungen helfen“ beraten und unterstützen wir unsere Kunden gerne.
Zahlreiche positive Resonanzen  zufriedener Kunden und langjährige
 Kundenbeziehungen bestärken uns in unserem Handeln.

Qualität und Ausführung

Der Name "Ollig" steht seit Jahrzehnten für Qualität und vor allem dauerhaft gute Ausführung
 beim  Bau von Grabstätten zu einem fairen Preis. Neben der individuellen Gestaltung und der Qualität des Materiales
legen wir auch  höchsten Wert auf eine vernünftige Fundamentierung, damit die Anlage über viele Jahre
erhalten bleibt. Die hierfür notwendige Mehrarbeit machen wir uns sehr gerne, wissen wir doch aufgrund
unserer langjährigen Beobachtungen auf den Friedhöfen, was mit unzureichend fundamentierten Anlagen passieren kann.
 
Unsere Arbeiten auf den Bergischen und Kölner Friedhöfen erfüllen uns mit Stolz,  zeigen sie doch
unseren beständigen Erfolg, der nicht zuletzt auf die gemeinschaftliche Arbeit aller unserer langjährig beschäftigten
 Mitarbeiter und deren Verständnis für gute, handwerkliche und saubere Arbeit zurückzuführen ist.